_raimund verspohl portraits

Nur eine Geschichte …

Posted By Raimund / Februar, 28, 2016 / 0 comments

„Wie war noch mal das Thema?“ Die Geschichte hinter oder um einen Blogpost herum, der Weg von der Idee bis zur Veröffentlichung, wird sicher weitaus seltener erzählt als die im Posting selbst. Dabei kann diese Geschichte sehr schön sein. Wie zum Beispiel die von Markus Pflugbeil, einem meiner Ironblogger-Freunde. Markus schrieb in „Nur ein Foto…“ über ein Posting, das es nicht bis…

Selfies machen einsam? Aber warum, Herr Rakete?

Posted By Raimund / Februar, 21, 2016 / 0 comments

Nach allem was wir heute über Vivian Maier wissen, hat sie sich sicher oft einsam gefühlt beziehungsweise war sie es sogar. Vivian Maier hat der Welt eine gewaltige Sammlung an Fotografien hinterlassen. Sehr gute, beeindruckende Fotografien. Von Menschen im Alltag auf der Straße und jede Menge Selfies. Selbstporträts in Schaufenstern, Toilettenspiegeln, einfach in allem was eine reflektierende Oberfläche hergab….

Bildformate und -größen für Social Media. Nichts bleibt wie es ist.

Posted By Raimund / Februar, 14, 2016 / 0 comments

Wer seinen Online-Profilen Fotos hinzufügt, kennt das. Da hast Du ein tolles Bild auf der Platte und als Titelbild Deines Accounts sieht ’s nach dem Hochladen nicht mal mehr halb so gut aus. Es ist unscharf geworden. Der Kontrast ist weg. Die Farben sind flau. Warum ist das so? Während des Uploads kommt auf dem jeweiligen Server eine Bildbearbeitung…

Bloggen über die eigene Website? #bloggenohneblog

Posted By Raimund / Februar, 7, 2016 / 0 comments

Ob ich überhaupt bloggen soll war anfangs die Frage. Ich schwanke ab und zu immer noch zwischen Das Schreiben macht mir Spaß und Hab ich gerade wirklich etwas zu sagen, das es lohnt aufgeschrieben/veröffentlicht zu werden? Der Gedanke, dass das Bloggen auch für mich ein effektives Marketinginstrument sein könnte, stand natürlich auch von Anfang an im Raum. Gerade letzteres hat sich in…