_raimund verspohl portraits

Die richtigen Fragen stellen. Fotoblogbühne Blogparade.

By Raimund / November, 29, 2015 / 7 comments

In diesen Tagen beginnt wieder die Zeit der Jahresrückblicke. Manch einer plant unterdessen bereits sein nächstes Jahr. Vor allem für letzteres ist es wichtig, dass Du Dir die richtigen Fragen stellst. Gut wenn da jemand ist, der Dich dabei unterstützt.

blogparade

raimund-verspohl-portraits.com/fotografr_blogparade/

Die Fotoblogbühne 2015 Blogparade.

Michael Omori Kirchnerfotografr.de, stellt Fragen, über die sich nachzudenken lohnt. In seiner Blogparade „Sehenswerte Fotografie-Blogs“ haben Fotografen jedes Jahr die Möglichkeit, ihre Blogs vorzustellen, um in ein entsprechendes Verzeichnis aufgenommen zu werden.

Wieso? Weshalb? Warum?

Ich blogge, weil es mir die Möglichkeit gibt, transparenter zu sein. Im Vorfeld zu einer persönlichen Begegnung — im Real Life — kann ich so einen guten Überblick über mein Handeln und Denken anbieten. In letzter Zeit höre ich immer häufiger „Ich habe Dich auch deswegen als Fotografen ausgewählt, weil es mir gefallen hat, wie Du über Deine Fotografie schreibst.“ Eine schöne Motivation, meinen Blog genauso weiterzuführen. Seit 2013 bin ich Ironblogger. Jede Woche ein Artikel oder zahlen. Das spornt zudem an.

Meine Fotos zeichnen sich aus durch das, was der Betrachter in ihnen sieht und über sie sagt. Im nächsten Jahr möchte ich das auch filmisch dokumentieren. Deshalb habe ich dieser Tage angefangen, Video Feedbacks zu sammeln. Die Menschen, die ich bisher porträtieren durfte, sollen hier in kleinen Videoclips zu Wort kommen. Diese Clips sollen dann unter anderem auch auf meinem YouTube Kanal erscheinen.

Den größen Schritt in meiner fotografischen Entwicklung habe ich durch Twitter, facebook und andere Social Media Kanäle gemacht. Hier bekam ich die Kritik, die Zustimmung und Begeisterung, die mich zu dem Porträtfotografen gemacht haben, der ich heute bin.

Meine fotografischen Fähigkeiten möchte ich vor allem im Bereich der Porträtfotografie weiter voranbringen. Es wird immer etwas zu verbessern geben. Es ist nie fertig. Darüber hinaus möchte ich mich intensiver mit der Fashion- und Fine Art Fotografie auseinandersetzen.

Dieses fotografische Projekt werde ich im Jahr 2016 umsetzen: Fotobuch und Film.

7 Responses to Die richtigen Fragen stellen. Fotoblogbühne Blogparade.

Leave a Reply

Post Comment

%d Bloggern gefällt das: