_raimund verspohl portraits

HELP-PORTRAIT Muenchen

By Raimund / Dezember, 1, 2012 / 0 comments

Am 8. Dezember 2012 darf ich in einem großartigen Team bei der Charity-Aktion “Help Portrait” mit fotografieren. Die Idee hinter dieser Aktion entstand 2009 in Los Angeles. Der Fotograf Jeremy Cowart setzte vor allem Schauspieler, Musiker und Sportler in Szene. Bei einem Shooting mit einem befreundeten Fotografen in einem Heim für Obdachlose kam ihm eine glänzende Idee. Fotografen, Visagisten und Hairstylisten sollten, so fand er, einmal im Jahr ihr Können und ihre Leidenschaft nur benachteiligten Menschen zugutekommen lassen. Ohne jegliche Gegenleistung.

Cowart stellte die Idee “HELP-PORTRAIT” im Internet vor. Die Reaktion: enormer Zuspruch. Viele wollten dabei sein. Mittlerweile beteiligen sich an diesem Charity-Event über 1.520 Städte in mehr als 56 Ländern. Fast 16.000 Fotografen bitten jedes Jahr am 8. Dezember vor ihre Linse. Mittlerweile gibt es knapp 170.000 Portraits.

 

Auch in München wird es dieses Jahr die Aktion HELP PORTRAIT geben. Möglich machen das Max Winter und Carmen Palma. Zusammen mit vielen Freiwilligen wollen sie Münchens Schwächeren, Kranken und Armen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Jeder weiß, was für eine tolle Erinnerung ein schönes Foto sein kann. Deswegen bekommen alle, die es sich sonst nicht leisten können, eine professionelles Fotoshooting inklusive Styling geschenkt.

Mittlerweile gibt es schon viele Helferinnen und Helfer. Aber es braucht noch mehr Menschen, die das Charity- Event erfolgreich machen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: zum Beispiel als Fotograf, Hairstylist, Visagist und Grafiker – egal ob Profi oder Amateur. Aber auch Sponsoren braucht es noch.

Informationen auf Facebook und www.help-portrait-munich.com.

 

Leave a Reply

Post Comment

%d Bloggern gefällt das: