_raimund verspohl portraits

Humor ist …

By Raimund / Januar, 17, 2016 / 0 comments

… gut für das Porträt-Shooting.

Die erste kritische Auseinandersetzung mit meiner äußeren Erscheinung, mit meiner Außenwirkung, wurde mir kurz nach der Einschulung aufgezwungen. In Form von „Na, Dicker?“ Ja, damals war ich erst mal nur etwas dicker, aber Gott sei Dank noch nicht so viel länger als die anderen Kinder. Letzteres und die entsprechenden Lästereien kam dann später. Und es hat lange gedauert, bis ich damit klar kam.

Humor ist, wenn man die Unzufriedenheit mit dem eigenen Aussehen witzig machen kann.

Die Unzufriedenheit mit der eigenen Optik kommt von außen. Resultierend aus Hänseleien, aus gesellschaftlichem Druck. Aus Normen und Schönheitsidealen. Oft sind besonders die sehr unzufrieden, die eigentlich sehr zufrieden sein könnten mit ihrem Aussehen. Da kann ich aber nicht einfach sagen „Reine Eitelkeit, hab Dich nicht so.“ oder „Fishing for compliments?“ Ich muss es zunächst einmal ernst nehmen und versuchen, die Ursachen zu erfahren. Soweit mein Gegenüber bereit dazu ist. Humor hilft. Egal, ob man über die eigene Unzufriedenheit sprechen möchte oder nicht. Eine witzige Auseinandersetzung mit der Schönheit entspannt und baut Stress ab.

Humor ist ...

In diesem Zusammenhang finde ich zum Beispiel den Tweet von @DaniSebaldine, der mir gestern in meine Timeline retweeted wurde, klasse: Viele sind ja unzufrieden mit ihrem AussehenAch Gott ich sag immer: Solange die automatische Gesichtserkennung der Kamera noch was findet..

 

Bitte mehr davon.

Leave a Reply

Post Comment

%d Bloggern gefällt das: