Loading...
Loading...
Menu
Home / blogparade

Fotografie-Blogbühne 2017

Auch dieses Jahr möchte ich wieder mit auf Michael Omori Kirchners Fotografie-Blogbühne. In seinem Artikel Blogbühne 2017: Vorstellung deines eigenen Fotografieblogs stellt er einige Fragen, die ich gerne beantworte. Die ein

mit zehn Jahren. Eine Kindheit als Analogue Native.

1972, im März, wurde ich 10 Jahre alt. Die Sommer waren noch richtige Sommer, die Winter so, wie man sich richtige Winter vorstellt. Klingt kitschig, war aber so. Wenn ich nicht

Bloggen über die eigene Website? #bloggenohneblog

Ob ich überhaupt bloggen soll war anfangs die Frage. Ich schwanke ab und zu immer noch zwischen Das Schreiben macht mir Spaß und Hab ich gerade wirklich etwas zu sagen, das

Die richtigen Fragen stellen. Fotoblogbühne Blogparade.

In diesen Tagen beginnt wieder die Zeit der Jahresrückblicke. Manch einer plant unterdessen bereits sein nächstes Jahr. Vor allem für letzteres ist es wichtig, dass Du Dir die richtigen Fragen stellst. Gut wenn da jemand ist, der

Henri Cartier-Bresson auf Burg Vischering #Blogparade #KulturEr

Zufälle gibt es nicht. Nicht mehr. 2009 hatte ich sie abgeschafft. Na ja, jedenfalls soweit es mein Leben betrifft. Da ist jetzt alles Vorsehung. Fügung. Schicksal. Karma … Vischering. Burg

Die Geschichte meines Blogs …

… ist noch nicht sehr lang. Wenn ich mich auf die Postings unter dieser Adresse hier beziehe. Mein allererster Blogpost überhaupt ging allerdings schon am 30. Juni 2007 online. Ist