Loading...
Loading...
Menu
Home / blogger / Hochzeitsfotografie im Reich der Madls

Ein Ausflug in die Hochzeitsfotografie

Im Bayrischen Wald, nahe der tschechischen Grenze, gibt es ein Örtchen, das ausschließlich von einer Familie bewohnt zu werden scheint. Deswegen nenne ich es statt Bischofsreut auch gerne Madlhausen. Oder das Reich der Madl. Supermarkt, Metzgerei, Getränkehandel, alles im Besitz der Familie Madl. Wie auch das Landhotel, in dem Stephanie und ich zwei Nächte zu einem erneuten Ausflug in die Hochzeitsfotografie verbrachten.

Unser Freund Thomas gab am gestrigen Samstag seiner Rahel an der Stätte das Jawort, an der er ihr vor neun Jahren das erste Mal begegnet war.

rvp_TomRoseWedding-2014-07-26-GO9B7893

%d Bloggern gefällt das: