_raimund verspohl portraits

Krawatte binden.

By Raimund / November, 1, 2014 / 0 comments

Krawatte binden gehört zum Service.

Nein. Eigentlich nicht. Doch nun durfte ich jemandem die Krawatte binden, weil er es nicht schaffte. Wer selten Krawatten trägt, verlernt schon mal sie zu binden. Immer öfter kommen Krawatten in Business Shootings gar nicht mehr vor. Geschäftliche Netzwerk Plattformen, wie XING und LinkedIn, sind Dank Social Media lockerer geworden. Authentizität ist Trumpf. Für viele ist Anzug mit Krawatte oder Kostüm eher Verkleidung als Wohlfühlklamotte. Geschäfte werden immer häufiger komplett ohne persönlichen Kontakt abgewickelt. Per Telefon oder E-Mail. Dafür muss man sich nicht extra in die Uniform zwängen. Krawatte binden wird wohl eine aussterbende Kunstfertigkeit.

 

Krawatte binden mit der App.

Allen Krawattenpflichtigen, die im entscheidenden Moment nicht auf helfende Hände bauen können, seien die folgenden Hilfen ans Herz gelegt. Unter www.krawattenknoten.de oder www.krawatte-binden.com kann man mittels Schritt-für-Schritt-Zeichnungen Krawatte binden inklusive unterschiedlicher Knoten lernen. Windsor, Victoria, Onassis und weitere Knoten liegen außerdem auch in diversen Apps zum nachbinden bereit.

„vTie – Krawattenknoten“

Wenn das alles nichts hilft, wenden Sie sich vielleicht an meinen Freund Daniel Rehn (siehe Titelbild). Anzüge sind sein Casual. Krawatte binden kann er mit einer Hand und verbundenen Augen. Oder Daniel?

Leave a Reply

Post Comment

%d Bloggern gefällt das: